Die Ferienregion


An dieser Stelle wollen wir Ihnen beispielhaft die Ferienregion Bodensee und Umgebung vorstellen. Wir können hier nur eine kleine Auswahl an Ausflugszielen erwähnen und sind uns sicher, daß Sie in Ihrer Urlaubszeit viele andere Möglichkeiten entdecken werden.
Fragen Sie in diesem Zusammenhang auch bei den örtlichen Fremdenverkehrsvereinen ( z. Bsp.: Kur- und Touristik Information, Landungsplatz 14, 88662 Überlingen, Tel.: 07551 - 99-1122 ) nach der im vorigen Jahr so begehrten " Bodensee Erlebniskarte " nach. Mit dem Erwerb dieser Karte können Sie dann bei weit über 180 Zielen rund um den Bodensee - in Deutschland, der Schweiz, Liechtenstein und in Österreich - kostenlos Ihre Freizeit gestalten.

Reliefkarte Bodenseeregion
Schauen Sie sich diese Karte doch einmal vergrößert an!
Die Bodenseeregion:

Der Bodensee hat eine Gesamtfläche von ca. 570 qkm und ist somit nach dem Genfer See und dem Plattensee der drittgrößte See Europas. Er liegt auf einer Meereshöhe von 390 m und hat einen Umfang von ca. 273 km.
Das Klima am Bodensee ist natürlich stark beeinflußt von der Temperatur des Wassers. Im Sommer sorgen leichte Brisen und die Abkühlung des Sees dafür, daß die Temperaturen am See selten über 25 C steigen. Im Winter dagegen dient die Wassermasse als Wärmespeicher und so gibt es nur wenige Frosttage am See.

Überlingen:

Nach Überlingen - am nördlichen Bodenseeufer gelegen - können Sie von Owingen aus bequem in ca. 5 min fahren. Mit seiner über 5 Kilometer langen Uferpromenade, welche von Palmen, Straßencafes und dem exotischen Stadtgarten gesäumt wird, liegt ein Vergleich mit südlicheren Gegenden ohne weiteres auf der Hand. Besuchen Sie die Sehenswürdigkeiten wie Münster St. Nicolaus, Franziskanerkirche, Stadtbefestigung, Rathaus oder lassen Sie sich an einem herrlichen Sonnentag in einem der Strandbäder vom Bodenseewasser erfrischen.

Überlingen mit Münsterturm
Klosterkirche Birnau Das Kloster Birnau:

Die Klosterkirche Birnau ist von Owingen / Überlingen über die B31 in ca. 15 min erreichbar. Sie hebt sich am Südhang des Überlinger Sees weithin sichtbar von der Landschaft ab. Auf einer Terrasse über dem See erbaut liegt sie von Weingärten umgeben und ist das schönst gelegene Gotteshaus der ganzen Region. Sie ist ein Muß für jeden Feriengast und auch Sie werden beeindruckt sein von der barocken Schönheit.

Pfahlbaumuseum Unteruhldingen:

Das Pfahlbaumuseum ist ein Freilichtmuseum mit 15 original eingerichteten Rekonstruktionen von Pfahlbauhäusern der Stein- und Bronzezeit am Bodensee ( 4000 - 859 v.Chr. ). Es vermittelt die Urgeschichte des Bodenseeraumes und zählt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten in der Region. Als lebendiges Museum werden Sie sich gerne an Ihren Besuch der interessant gestalteten Führung erinnern.

Pfahlbauten Unteruhldingen
Blumeninsel Mainau Die Blumeninsel Mainau:

Verbunden mit einer Schiffahrt von Überlingen aus müssen Sie die unbestritten größte Attraktion am Bodensee besuchen. Jährlich lassen es sich Millionen von Besuchern nicht nehmen, die tropische Pflanzenwelt sowie die Neuzüchtungen von Tulpen, Rosen und Dahlien zu bestaunen. Variierend mit der Jahreszeit stellt der Inselherr Graf Lennart Bernadotte und sein Gärtnerteam wahre Kunststücke mit der Blumenvielfalt an.

Der Rheinfall bei Schaffhausen / Ch:

Der Rheinfall, der größte Wasserfall Europas, bietet Ihnen ein grandioses Schauspiel. Über eine Breite von 150 m und eine Höhe von 23 m stürzen bei mittlerer Wasserführung des Rheins ca. 700 m³ Wasser pro Sekunde über die Felsen. Vom Schloß Laufen aus führt ein Fußweg vorbei an den tosenden Wassermassen. An zahlreichen Plattformen spüren Sie die Flut förmlich unter Ihren Füßen durchrauschen. Wagemutige können sich mit einem Boot zum mittleren Felsen, der bestiegen werden kann, übersetzen lassen.

Rheinfall bei Schaffhausen
Schwägalp mit Säntisbahn Der Säntis / Ch:

Der im Appenzellerland gelegene 2500 m hohe Gipfel ist von Owingen / Überlingen wahlweise über Bregrenz oder Konstanz erreichbar. Ab der Schwägalp ( 1352 m ) können Sie mit der Luftseilbahn oder zu Fuß Ihr Ausflugsziel erkunden. Vom Gipfel aus bietet sich eine großartige Rundumsicht über die Alpenwelt bis hin zum Schwarzwald.

Und selbst die unten weiter aufgezählten Ausflugsziele können nur eine erneute Auswahl sein und Sie zum Besuch zu uns an den Bodensee anregen:

  1. Zeppelinmuseum Friedrichshafen
  2. Besuch der Konzilstadt Konstanz
  3. mittelalterliche Altstadt Meersburg
  4. Schloß Heiligenberg
  5. Spaziergang um den Illmensee
  6. Schloß Salem
  7. Affenberg Salem
  8. Besuch der Insel Reichenau
  9. Wild- und Freizeitpark Allensbach
  10. Bregenz mit der Seebühne / A
  11. Pfänder als höchster Berg am Bodensee / A
  12. Bregenzer Wald / A
  13. Bergbahn Rorschach - Heiden / Ch
  14. Solemar Bad Dürrheim
  15. Schwabentherme Aulendorf

Trennlinie


Wir hoffen, mit dieser kleinen Präsentation Ihr Interesse erweckt zu haben und würden uns freuen, Sie in unserer Ferienwohnung begrüßen zu können.

N E U smiley

Fam. Krüger, Kreuzstraße 22a, 88696 Owingen
Tel.: 07551 - 7536



www.bodenseewebcam.de Wenn Sie noch zweifeln, so können Sie über einen Klick auf nebenstehendem Bild noch viele weitere, nützliche Informationen zur Ferienregion Bodensee finden.